Tiny Ruins ist deine neue beste Freundin

Hollie Fullbrook im Interview

Es muss heiß in Barcelona sein, denn als ich Hollie Fullbrook von Tiny Ruins erreiche, ist sie in der dunkelsten Ecke ihres Hotelzimmers und wartet auf den Abend, um mit ihren Bandmates die Stadt zu erkunden. Ich rate ihr dazu, einen 5€ Schein in den Händen zu halten, [...mehr]

THE BARR BROTHERS im Interview

Was ist das bloß immer mit diesen Kanadiern im Moment? Da reiht sich eine gute Band nach der anderen auf und strömt aus den Tiefen Montreals hervor. So auch The Barr Brothers, eine Band, die die passende Abwechslung bietet, welche doch so manches Mal in der Indie-Musikwelt zu fehlen scheint. Irgendwie. Die [...mehr]

The Drums im Interview: “Professionell in einer Band zu sein, ist die beste schlechte Idee ever.”

The Drums sind nach drei Jahren endlich zurück - mit einem neuen Album, der Encyclopedia,  inklusive Erklärungen und Kreuzreferenzen zu alten Tracks. Jacob Graham wünschte sich eine majestätische Synthesizer-Platte, sountracky und cineastisch, Jonny Pierce eher eine Garage Platte, die sich anhört, als wär' sie in einer Mülltonne aufgenommen. Die zwei Ideen [...mehr]

Früher war alles besser: The Subways im Interview

Wenn man zum ersten Mal einen Satz mit „Früher, als ich noch jung war…“ beginnt, läuft es einem eiskalt den Rücken herunter. Die ersten Helden unserer Kindheit sind jetzt alt, verschwunden oder einfach nur irrelevant geworden. Man ist versucht, Bands wie The Subways zumindest zu letzterer Kategorie zu [...mehr]

Eine Uhura Website