The Voluntary Butler Scheme

Hinter The Voluntary Butler Scheme versteckt sich Rob Jones, ein junger Mann aus der Nähe von Birmingham, der eingängige Indie-Pop-Musik lebhaft gestaltet.
Noch vor seiner Solo-Verwirklichung surfte Rob Jones über Drum-Stühle, spielt in einer handvoll Bands und genießt das Leben eines jobbenden Musikers. Dann erreicht ihn ein Angebot, bei dem er solo auftreten soll und dafür schreibt Jones ein paar Songs. In diesem Augenblick wird im bewusst, dass er nicht mehr in Bands, sondern im Alleingang auftreten will - und so wird The Voluntary Butler Scheme geboren.
Seine erste Platte veröffentlicht Rob Jones 2009 mit dem Namen "The Voluntary Butler Scheme at Breakfast, Dinner & Tea".

Rezensionen

Keine Artikel.

Motornews

Keine Artikel.

Motormeinung

Keine Artikel.

Eine Uhura Website