Birnenpflücken im Freien: Les Savy Fav mit verrücktem Akustik Video

Die experimentelle Indie-Rock Band Les Savy Fav lässt ihre Effektgeräte einmal ausgestöpselt und spielt im Freien eine Akustik-Session ihres neuen Albums „Roots For Ruin“. Besonders bemerkenswert ist dabei der verwirrte Sänger Tim Harrington, der in der Idylle eine Birne pflückt und mit dieser seine Bandmitglieder füttert.



Les Savy Fav stammen aus New York und veröffentlichten vor kurzem ihr fünftes Studio-Album "Roots For Ruin". Hierauf gelang ihnen eine Mischung aus dem krachigen Punk ihrer frühen Werke und dem Popappeal des Vorgängeralbums „Let's Stay Friends“. „Roots For Ruin“ erschien am 17. September auf Universal.

Les Savy Fav -"Lips N Stuff"

Tags akustik alternative birne clip drug effekte experimental indie indie rock info les savy fav lips n stuff live lsd math rock motor pills post-punk punk rock root for ruin session tim harrington video

Artikel kommentieren

Kommentare von Disqus

Weitere Les Savy Fav News

Eine Uhura Website