"Tempest" - neues Studioalbum von Bob Dylan

Ein Folksänger, ein Lebensmodell: für Bob Dylan dürfte 2012 ein denkwürdiges Jahr werden. Nach der Verleihung der Medal of Honor im Frühling, bespielte er straks einige europäische Bühnen, was von der Musikpresse mal eben als seine beste Performance seit einem Jahrzehnt gewürdigt wurde. Nun kündigt er auch noch ein neues Album an.

"Tempest" wird im Herbst erscheinen und Dylans erstes Studioalbum seit drei Jahren sein. Das düstere Cover, mit LA-Noir-Film-Typographie, verspricht möglicherweise einen Wandel, im sonst leicht schimmernden Dylan-Sound, den er mit "Modern Times" angelegt und in "Together Through Life" so konsequent weiterentwickelt hatte. Der insgesamt 35. Langspieler Zimmermanns erscheint dabei 50 Jahre nach seinem allerersten, selbstbetitelten Album aus 1962.

Tracklist "Tempest":

01. Duquesne Whistle
02. Soon After Midnight
03. Narrow Way
04. Long and Wasted Years
05. Pay in Blood
06. Scarlet Town
07. Early Roman Kings
08. Tin Angel
09. Tempest
10. Roll On John

Bob Dylan And Band - "Blowin' In The Wind" (Live in Dresden)







Tags 60s blues classic rock folk folk rock rock singer-songwriter

Artikel kommentieren

Kommentare von Disqus

Weitere Bob Dylan News

Eine Uhura Website