Premiere: "Take Me Back Home" - neues Video von Soulsavers

Ach, zu Hause ist's doch am Schönsten! Finden nicht nur wir — "Home is where I wanna be now" singt Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan im neuen Video seines Seitenprojekts Soulsavers. "Take Me Back Home" findet sich auf dem im Mai veröffentlichten Album "The Light The Dead See" von Gahan und Rich Machin. Die Platte ist ein episches und vielschichtiges Werk zwischen Gospel, Blues und fast schon filmscore-artigen Symphonien geworden.

Bevor es im nächsten Jahr ein neues Depeche Mode-Album geben soll, widmen sich sich die einzelnen Mitglieder 2012 offensichtlich neuen Projekten. Martin Gore und Vince Clarke veröffentlichten als VCMG bereits ihr gemeinsames instrumentales Techno-Album "Ssss". Das Video dürfte als Versinnbildlichung des Heimatbegriffs durchgehen. Sehnsucht und die Lust, irgendwann zu Hause anzukommen prägen hier Text wie Bild. Da bleibt uns nur noch Novalis zu zitieren — "Heimweh ist der Trieb überall zu Hause zu sein". So erwächst die traurige Melancholie dann doch noch zur höchsten aller Emotionen.

Soulsavers - "Take Me Back Home"

Mehr Videos gibt es hier auf tape.tv!

(Foto: Steve Gullick)



Tags alternative alternative rock dave gahan depeche mode electronic electronica gospel indie indie rock mark lanegan rock soul soulsavers the light the dead see trip-hop

Artikel kommentieren

Kommentare von Disqus

Weitere Soulsavers News

Eine Uhura Website